Recycling

Es wird nichts einfach weggeworfen

Im Brocki-Land wird nichts einfach weggeworfen. Entsorgt wird nur, was wirklich nicht mehr brauchbar ist. Seit Februar 1997 haben wir ein integriertes Recycling-Center. Die Sortierung der Ware hat einen hohen Stellenwert und ist systematisiert in den Arbeitsablauf eingegliedert. Im Bereich Gebrauchtwarenhandel ist unser Recycling-Center einzigartig.


Unsere Umwelt liegt uns am Herzen: Wir trennen unter anderem Aluminium, Alteisen, Batterien, Blei, Chemikalien, Essig, Fiebermesser, Glas, Holz, Karton, Kleider, Matratzen, Medikamente, Papier, PET und Spraydosen. Elektrische Geräte werden vorschriftsgemäss abgegeben.

Viele Güter werden zur Wiederverwendung an umliegende Produktionsbetriebe (z.B. Chemikalien) oder Hilfswerke (z.B. Medikamente) abgegeben.

Trotzdem muss einiges entsorgt werden. Die Entsorgungsgebühren betragen jährlich ca. ½ Mio. Franken, was etwa 1250 Tonnen Altholz, 280 Tonnen Eisen, 890 Tonnen Kehricht (Verbrennung), 450 m3 Glas, 110 m3 Kleider/Stoffe, 700 Tonnen Papier, 150 Tonnen Karton, 150 Stück Kühlschränken entspricht. Und es wird immer mehr.